Donnerstag, 31. Dezember 2020

Death to 2020

2020: leere Straßen, parken impossible

Nicht alles an 2020 war schlecht.
Ich möchte das als aufpeitschende These mal so stehen lassen.

Wichtigste Verbesserung: Durch das Tragen von Alltags-Masken hat sich die Attraktivität der Wuppertaler mit einem Schlag verdoppelt. In der Schwebebahnstadt ist es jetzt mehr wie beim Karneval in Venedig, zumindest riecht es genau so. Nur dass die Klamotten leider aus dem Altkleidersack sind.

Und mehr Sprit gespart als in diesem Jahr habe ich das letzte Mal mit siebzehn.

Auf Netflix gibt's eine bombenlustige Mockumentary "Death to 2020" (Trailer), ich habe Tränen gelacht -- mein Tipp!

Bleibt gesund, ihr Spackos & lasst euch impfen in 21, damit der Kack schnell vorbei ist.

Samstag, 5. Dezember 2020

Pandemie-Lüge für Systemlinge

Photo by JESHOOTS.COM on Unsplash

Aufgemerkt, Systemlinge!

Ihr tragt wacker eure Alltags-Masken, oder ist es schon Masken-Alltag?
Wie jeder weiß, existiert das Virus, die ganze Pandemie nur in euren Köpfen! Ausgedacht hat sich das alles eine Clique von Verschwörern rund um die Multimillionäre und Reptilianer Bill Gates und George Soros. Alle Regierungen dieser Welt waren gerne bereit, dabei mitzumachen, auch wenn sie dabei ihre Volkswirtschaften vor die Wand fahren, weil -- hey! -- geiler Scheiß!

Alle Regierungen?
Nein. Wie wir wissen, haben der tapfere und aufrechte Donald Trump und auch der Held Alexander Lukaschenko (gespielt von Stacy Keach) bei diesem weltgrößten Betrug nicht mitgemacht. Was heißt: kaum Corona-Maßnahmen für irgendjemanden!
Dafür hat der eine viele Vorwürfe und eine von korrupten Demokraten gefälschte Wahl einstecken müssen. Der andere hat jetzt immerwährende Proteste seiner Bevölkerung an der Backe.
Bleibt tapfer ihr Aufrechten!

Doch was genau ist die Wahrheit?

These:
Weltweit im Dunklen agierende Mächte erfinden als Vorwand eine sog. "Seuche", damit als Folge davon die Menschheit "geimpft" werden muss. Die Impfung ist aber in Wirklichkeit eine Gedankenkontrolle des Reptilianers Bill Gates. Sobald alle gleichgeschaltet sind, übernehmen die Reptilien die Weltherrschaft.

Fakt 1:
Wusstet ihr, dass die Forschungsergebnisse aus dem MK Ultra-Programm des CIA zur Gedankenkontrolle sich in Teilen mit den Forschungen zu biologischen Waffen überschnitten? Wenn ihr das nicht glaubt, lest bitte einfach den Wikipedia-Artikel. *MINDBLOWN!!!*

Fakt 2:
Wenn ihr nach dieser schockierenden Information die Worte "neuartige Corona-Impfstoffe auf Messenger-RNA-Basis" lest -- kommt euch Systemlingen denn jetzt mal langsam die Erkenntnis?

Ich sage es rundheraus: Der Reptilianer Bill Gates hat von seinen Knechten ein Bio-Betriebssystem namens "biOS" (griech. βίος für "Leben") entwickeln lassen, welches im menschlichen Gehirn läuft und die totale Gedankenkontrolle übernimmt! Nachdem ihr mit biOS "geimpft" worden seid, geht ihr noch einmal schlafen -- nach dem Aufstehen (= Booten) seid ihr nur noch Weidevieh! 

Der Beweis? Alle Nachrichtensprecher der "Systemmedien" sind bereits "geimpft" und können nicht mehr die Wahrheit sagen! Das erkennt man an ihrem starren Blick, dem fehlenden Humor und dass sie sich nie versprechen.
*MINDBLOWN!!!*

Sobald 70 % der Weltbevölkerung gespritzt sind, wird sich auch Christian "RKI" Drosten lachend die Maske abziehen und der Welt seine Reptilianer-Fratze zeigen! Doch dann ist es zu spät! Der Rest wird zwangsgeimpft und dann übernehmen die Echsen.

Hä? Was wollen die Reptilianer denn mit 7,6 Milliarden Menschen als Weidevieh?
Gegenfrage: Was wollen wir Menschen mit 2,7 Milliarden Schafen, Schweinen & Rindern (jährlich weltweit)?
*MINDBLOWN!!!*


HILFE! WAS KÖNNEN WIR NUR TUN?

Die Querdenker haben es vorgemacht! Wenn ihr euer Gehirn konsequent nicht normal wie vorgesehen nutzt, sondern die Gedanken permanent in eine bedenkliche Schräglage bringt, dann kann auch im Falle einer Zwangsimpfung (alternativ: Chemtrails) das Gates-Bio-Betriebssystem nicht greifen! Man kann ja auch auf einem Taschenrechner kein Linux installieren!
Hey! Wie genial ist das denn?
Werdet Querdenker!

Ja, man wird euch vorwerfen, dass ihr Esoteriker, Impfgegner und psychisch Kranke seid, aber DAS IST DER PREIS DER FREIHEIT! Stellt mit euren Orgon-Strahlern so lange wie möglich informierte Globuli her, aber nehmt diese bitte nur bis zu 3x täglich in ungerader Zahl zu euch! Denkt immer dran: Euer Tag wird kommen! 

Hä, und warum laufen denn so viele Nazis (AfD, Identitäre und Reichsbürger) bei den Querdenker-Demos mit?
Logisch: Auch Faschisten mögen keine Reptilianer. Sie wollen bitteschön die Welt selber unterjochen. Unterm Strich geht es darum, dass sich jeder im Gesicht tätowierte Grundschulabbrecher in Thor Steinar-Klamotten mal wenigstens 5 Minuten im Leben als "Herrenrasse" fühlen möchte. Diesen Traum würden die scheiß Reptilien doch kaputt machen! Deshalb.


Whaaat?
Ist das auch alles wahr?
Aber hallo!
*MINDBLOWN*